Aktuell

"Wie kann ich Ihre Schule kennen lernen?",

so werden wir häufig gefragt. Sie sind herzlich eingeladen zum Tag der offenen Tür, zu den Informationsabenden, den öffentlichen Schulfeiern und Veranstaltungen auf der Gutenhalde oder sprechen Sie uns einfach an.

So finden Sie zu uns.


 TdoT 2017 Plakat

Sa., 7. Oktober 2017
9.00 Uhr - 12.30 Uhr
Freie Waldorfschule Gutenhalde

TAG DER OFFENEN TÜR

Die Freie Waldorfschule Gutenhalde öffnet ihre Pforten

Beim Tag der offenen Tür haben Interessierte die Möglichkeit, Methodik und Didaktik des Waldorfunterrichts im Klassenzimmer näher kennen zu lernen. Neben den klassischen Waldorffächern wie Eurythmie, Gartenbau oder Theaterspiel (Projekt der 12. Klasse), kann man auch den Unterricht in naturwissenschaftlichen Fächern oder Fremdsprachen erleben. Zudem wird es Führungen über das Schulgelände geben. Lehrer und Eltern stehen den Besuchern für Fragen zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl wird im Café gesorgt. Eine Kinderbetreuung wird angeboten.


2017 18 Plakat Infoabende

Informationsabende zur Waldorfschule und ihrer Pädagogik

In den kommenden Wochen haben neue und interessierte Eltern Gelegenheit, die Waldorfschule und ihre Pädagogik an fünf Mittwochabenden kennen zu lernen. Inhaltlich werden Aspekte zu einer gesunden Pädagogik, der Waldorflehrplan anhand von Beispielen, die Oberstufe und natürlich auch die pädagogischen Motive des künstlerisch–handwerklichen Unterrichts behandelt. Ebenso an einem weiteren Abend die Rolle von Eltern und Lehrern an einer freien Schule. Das Ganze wird im Januar mit einer Schulführung abgerundet.

 

Informationsabende

Mi., 8. November 2017
Mi., 15. November 2017
Mi., 22. November 2017
Mi., 29. November 2017
Mi., 17. Januar 2018
jeweils 20.00 Uhr
Freie Waldorfschule Gutenhalde

 

Führung über das Schulgelände 

Sa., 13. Januar 2018
15.00 Uhr - 16.30 Uhr
Freie Waldorfschule Gutenhalde